Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen durften in Rovinj bei tollem Wetter und sehr guten sportlichen Bedingungen Kraft für die finale Phase des Schuljahres tanken.

Bei Sportarten wie Surfen, Segeln, Kajak, Tennis und Beachvolleyball direkt im und am Meer konnten sich die Burschen und Mädchen aber auch physisch verausgaben. Dabei konnten sie sich schon einmal auf den bevorstehenden Sommer einstimmen.
Zusätzlich gab es für die Burschen der 3FK vormittags Fußballtraining. Hier standen neben technischen vor allem gruppendynamische Inhalte am Programm standen. Natürlich durfte auch ein Ausflug in die wunderschöne Altstadt von Rovinj nicht fehlen.