Unsere Schülerinnen der 5.Klassen absolvierten auch dieses Schuljahr wieder ein „Sicherheitsorientiertes Verhaltenstraining“. Wie immer wurde es von Polizei Güssing durchgeführt.

Neben dem theoretischen Teil, in dem die Schülerinnen unter anderem über ihre Rechte erfuhren, gab es einen achtstündigen praxisorientierten Teil. Dieser Teil besteht überwiegend aus Abwehrtechniken und taktischen Verhaltensregeln.

Vielen Dank der Polizei Güssing für ihr motivierendes Engagement.

Die Überreichung der Anerkennungsurkunde durch BPK Herrn Ehrenhöfer fand im Beisein von Herrn Direktor Wagner statt.