Kennenlerntage 1AK

Zu Beginn des Schuljahres (am 8./9. September) fuhren wir auf Kennenlerntage in Gnas. Das Ziel war es, uns gegenseitig besser kennenzulernen und die Teamfähigkeit zu stärken. Die Zeit des ersten Tages verbrachten wir mit Spielen, in denen wir unseren Teamgeist zeigen konnten, und anderen lustigen Aktivitäten. Am Abend spielten wir noch Volleyball und Basketball zum sportlichen Ausgleich. Am zweiten Tag wagten wir einen symbolischen Neuanfang: Jede Schülerin bekam ein Plakat, auf das sie schreiben sollte, was sie an der alten Schule gestört hat und an welche eigenen Fehler man sich erinnert. Weiters verbrannten wir die Plakate dann gemeinsam an einer Feuerstelle.
Wir nutzten das entspannte Beisammensein auch zur demokratischen Wahl unserer Klassensprecherin. Wir gratulieren Melissa zur gewonnen Abstimmung, ihre Stellvertreterin wurde Viktoria. Unsere Zeit in Gans endete mit einem wunderschönen Spaziergang in der Natur. Die Kennenlerntage waren für alle eine tolle Erfahrung!
KLT1 KLT2 KLT3