Am Montag, dem 16.06. und am Dienstag, dem 17.06. war die NADA, vertreten durch Herrn Mag. Peter Kroath in der GOLF-HAK Stegersbach und klärte die Junggolfer über verschiedene Themenbereiche des Dopings auf.
Die SchülerInnen bekamen viele interessante Einblicke in die Arbeitsbereiche der NADA, wie zum Beispiel eine Übersicht über verbotenen Substanzen, den Ablauf einer Dopingkontrolle sowie die rechtlichen Folgen beim Doping.
Wir danken Herrn Mag. Kroath recht herzlich, dass er sich für unsere vielen SportlerInnen 2 Tage die Zeit genommen hat, um die angehenden SpitzensportlerInnen diesbezüglich zu http://test.hak-stegersbach.at/wp-content/uploads/2014/07/7-3-im-BildLang560-2661-tn-1.jpgn.

Wir freuen uns sehr über diese neue, wichtige Kooperation und auf die aufbauenden Module im nächsten Jahr!