IMG_4799

Campus Top League

Die sogenannte Campus Top League spricht „Vorzugsschüler/innen“ an, die sich in verschiedenen Themen zusätzlich vertiefen wollen.

Als Schüler/in mit einem Notendurchschnitt von max. 1,5 werden dir zusätzliche Persönlichkeitsworkshops,  Praxis-Inputs oder auch UNI-Schnuppern geboten. Der 6-semestrige Lehrgang soll dir als Motivation dienen, dich ständig weiterentwickeln zu wollen.

Fächerdifferenziert und bedarfsorientiert wird aber auch zusätzliche Förderung in den verschiedenen Jahrgängen angeboten. Im Wintersemester unterstützen dich Lehrer/innen geblockt im Dezember, im Sommersemester im Mai und wiederholen mit dir schwer zu verstehenden Lehrstoff oder bereiten dich auf Prüfungen vor.

Des Weiteren fördern über das Schuljahr begleitend nach dem Motto „vom Schüler – für den Schüler“ sogenannte Tutoren, die dich als Vorzugsschüler/innen unterstützen. Beide „Nachhilfe-Systeme“ werden von der Schule finanziert.

Comments are closed.