Bolderwand

Boulderwand im Turnsaal

Am Campus ist zurzeit ein großes Projekt im Gange.

Eine Boulderwand wird im Turnsaal installiert. Die Finanzierung erfolgte rein durch Sponsoren, welche auf unserem Plakat zu finden sind. Wir bedanken uns für die Unterstützung und freuen uns auf aufregende Turnstunden!

FullSizeRender

ÜFA Messe in Oberpullendorf

Messesbesuch der 3. HAS in Oberpullendorf

Am 17. März fand die 1. Übungsfirmenmesse in Oberpullendorf statt.
Von unserer Schule nahm die 3. HAS, mit Übungsfirmenleiterin Brigitte Krammer, teil.
Die Schüler/innen konnten bei diesem Event sehr viel praktische Erfahrung sammeln.
Sie gestalteten einen Messestand mit zahlreichen Messeangeboten und nahmen auch an
zahlreichen Gewinnspielen teil.

Weiters führten sie professionelle Verkaufsgespräche und konnten
dadurch viele Geschäftspartner gewinnen und zahlreiche Geschäfte abschließen.

Die Teilnahme an dieser Messe war wieder ein kleiner Schritt in Richtung Berufsleben.
Ich gratuliere den Mitarbeiter/innen der Firma ROYAL GLAS GMBH zu ihrem professionellen
Auftreten und zu den erfolgreichen Geschäftsanbahnungen.

IMG-20170324-WA0002

Wintersportwoche 1. Klassen HAK

Unsere ersten HAK-Klassen absolvierten in der Woche vom 19.03. – 24.03. in Zell am See/Kaprun eine lustige und von Kaiserwetter geprägte Wintersportwoche.

Perfekte Pistenverhältnisse am Kitzsteinhorn-Gletscher. Die vielen Sonnenstunden garantierten beste Laune und optimale Ski- und Snowboardbedingungen. Ebenso die Unterkunft mit ihren vielzähligen Angeboten und dem abwechslungsreichen Sportangebot trug das ihrige zu einer perfekten Woche bei. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal!

thumb_DSC01777_1024

Campus 5×5-18

In den kommenden Wochen ist es nun soweit – die Matura steht vor der Tür! Dieses Event sorgt bei vielen Maturanten und Maturantinnen für große Anspannung. Wir haben uns mit David Pelzmann zusammengesetzt, um die letzten 5 Jahre Revue passieren zu lassen und über Zukunftspläne zu sprechen.

Wie gehst du mit dieser stressigen Situation um und fühlst du dich gut auf die kommenden Wochen vorbereitet?

Ich sehe das ganze momentan noch ziemlich locker, da ich mich sehr gut für die bevorstehende Matura vorbereitet fühle und mich schon auf die kommenden Herausforderungen freue.

Wenn du die HAK-Matura erst einmal in der Tasche hast, stehen dir viele Möglichkeiten offen. Wirst du gleich in die Berufswelt einsteigen oder dich eher für ein Studium entscheiden?

Ich habe noch keine genauen Pläne, was ich nach der Schule machen möchte. Ich überlege derzeit ein Studium in Controlling oder Geschichte/Geografie auf Lehramt anzustreben. Aber ich wäre auch bereit direkt in die Arbeitswelt einzusteigen.

Was wirst du an der Schulzeit am meisten vermissen?

Ich werde es vermissen meine Freunde jeden Tag zu sehen und die gute Klassengemeinschaft, die sich vor allem in den letzten Jahren sehr verbessert hat. Die meisten Lehrer an der Schule sind sehr nett, daher werde ich sicher auch manche Lehrer ein bisschen vermissen.

Was fällt dir ein, wenn du an deine 5-jährige Schulzeit an der BHAK Stegersbach zurückdenkst?

Es war in erster Linie natürlich sehr lehrreich für mich. Ich kann eigentlich ehrlich sagen, dass mir die Schulzeit an der BHAK Stegersbach auch Spaß gemacht hat und mir geholfen hat, mich als Mensch weiterzuentwickeln.

Kannst du nun am Ende deiner Schulzeit sagen, dass du dich noch einmal für diese Schule entscheiden würdest und wirst du sie weiterempfehlen?

Ja, ich würde mich definitiv nochmal für diese Schule entscheiden. Es war eine wirklich schöne Zeit, die ich teilweise sicher vermissen werde und ich werde diese Schule auf jeden Fall weiterempfehlen!

Danke für das Gespräch!

Danke

Bild Caro[1258]

Campus 5×5

Caro, Schülerin des 1. Jahrgangs am Campus, im Interview über den Volleyballzweig:

Hallo Caro!

Hi !

Du gehst nun schon ein Semester lang an die BHAK/BHAS Stegersbach, da du dich bei deiner Anmeldung für diese Schule für den Volleyballzweig entschieden hast, würde es uns interessieren, wie du zum Volleyballsport gekommen bist?

Mit meinen Freundinnen spiele ich sehr gerne in der Freizeit Volleyball, aber in den Sommerferien 2014 bekamen wir die Möglichkeit bei einem Volleyballcamp an der BHAK Stegersbach, welches von Bernd und Klaudia Csar geleitet wurde, teilzunehmen.

Spielst du außerhalb der Schule in einem Verein?

Der Mannschaftssport gefällt mir sehr gut, deshalb entschloss ich mich, nach diesem Schnuppercamp, ein aktives Mitglied des Volleyballclubs Stegersbach zu werden.

Derzeit spiele ich in der U17, jedoch bekamen ich und weitere Freundinnen von mir die Möglichkeit, in der Damenmannschaft mit zu trainieren.

Nimmst du in deiner Freizeit an Turnieren mit Freunden teil?

Ja, dieses Jahr nahmen meine Freunde und ich beim Sibirien-Cup in Stegersbach teil und belegten in der Amateurgruppe erfolgreich den 3. Platz.

Im Sommer spielen wir gerne zum Spaß bei diversen Beach-Turnieren mit.

Findest du es gut, dass du hier am Campus der BHAK Stegersbach die Möglichkeit hast, dein Hobby Volleyball mit der Schule zu verbinden?

Klar, denn hier an der Schule kann ich in den Sportstunden perfekt vom Schulstress abschalten und nebenbei fördert man seine Gesundheit und sitzt nicht stundenlang in den Klassen oder vor den PCs herum.

Außerdem bietet mir das Volleyball- und Koordinationstraining an der Schule eine zusätzliche Möglichkeit zum Vereinstraining, mein Hobby auszuüben und mehr zu trainieren.

Wenn du eine Freundin in einer Unterstufe hättest, würdest du ihr die BHAK/BHAS Stegersbach empfehlen?

Auf alle Fälle! Die BHAK Stegersbach ist perfekt für alle Sportbegeisterten, da sie Schule mit Sport verbindet und in beiden Richtungen eine gute Ausbildung ermöglicht.

IMG_2994

Streetdance Landesmeister 2017

Unsere Streetdancerinnen haben es wieder geschafft!

Genauso wie voriges Jahr haben wir den Landesmeistertitel im Showdance -Kategorie Junioren – Gruppe Open  geholt. Unter der Leitung von Laura Riedl haben die Tänzerinnen heuer wieder durch viel Fleiß und Training eine ordentliche Performance abgeliefert.

Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!