Stuart Morgan

Performance Coach

Stuart Morgan stammt aus Großbritannien und ist derzeit wohnhaft in Österreich.  Er ist Mitglied der PGAs of Great Britain, der Swiss PGA und der PGA  of Austria. Als anerkannter Experte in den Bereichen Coaching und Entwicklung von Spielerinnen und Spielern,  kümmert er sich um deren gesamtes Umfeld und entwickelt Trainingspläne in Trainingsumgebungen, die darauf abzielen, die vorhandenen Fertigkeiten im Spiel und im Wettkampf effizient umzusetzen. Wegen seiner Fähigkeiten wurde er zum Director of Coaching in The International Junior Golf Academy (USA) auserkoren und deshalb hat er einen tiefen Einblick in das amerikanische College-Golf System gewinnen können. Nach seiner Rückkehr aus den USA wurde er zum Performance Manager des Swiss Pro Team bestellt.

 

Als Performance Coach hat er nicht nur große Erfolge mit jungen aufstrebenden Ausnahmetalente wie z.B. Emily Price (England), die er seit ihrem 8. Lebensjahr begleitet, aufzuweisen, sondern er arbeitet auch regelmäßig mit internationalen Tourspielerinnen und Tourspieler von den diversen professional Tours.

 

Stuart ist ein PGA Advanced Member, hält den TPI Level 3 im Juniorgolf, hat unter Dr Dave Alred trainiert und taucht sich regelmäßig mit Dr Robert Bjork, Dr K Anders Ericsson, Dr Dave Collins, Dr Paul Schempp und Pete Cowan aus, wenn er unterwegs auf  den verschieden Touren ist.

 

Neben seiner Tätigkeit als Performance Coach spricht er häufig über das Thema Talentförderung bei Seminaren der PGA und ist auch regelmäßig zu Gast in verschiedenen Radiosendungen zum Thema Coaching im Golf.

 

Sein kürzlich erschienenes Buch „Gifted Junior“ hat große Beachtung in der Golfwelt  gefunden und sein „Performance Planner“ wird schon von vielen Spielern und Spielerinnen und Coaches verwendet.