Seit dem Schuljahr 2013/14 wird dir das freiwillige Zusatzmodul Volleyball an unserer Schule angeboten. In unserem Volleyballschwerpunkt ist Platz für bis zu 30 Schülerinnen, die sich in die leistungshomogenen Gruppen der Basisgruppe und der Leistungsgruppe aufteilen.

Unsere Trainer sind alle von der Bundessportakademie Graz staatlich ausgebildete Instruktoren und bringen daher die notwendigen Qualifikationen mit, um hier ein qualitativ hochwertiges Training anzubieten.

Im Schuljahr 2016/17 wurde für unsere Volleyballerinnen zusätzlich zum Volleyballtraining pro Woche auch eine Koordinationsstunde eingeführt, wo Attribute wie Beweglichkeit, Mobilität, Flexibilität, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer verbessert werden.

Natürlich wird auch an diversen Schulturnieren teilgenommen, wie den Oberstufenlandesmeisterschaften im Hallenvolleyball oder den Landesschulmeisterschaften im Beachvolleyball.

Der „Volleyballclub Stegersbach“ kooperiert hierbei in unserem Schwerpunkt sehr eng mit der Schule und nutzt dabei die Infrastruktur wie den kürzlich errichteten Beach-Volleyballplatz oder die Campus-Sporthalle.
 
Durch die Kooperation mit dem VCS gibt es auch die zusätzliche Möglichkeit das Trainingspensum bis zu drei Trainings pro Woche zu erhöhen und sich je nach Leistungsbereitschaft in einer Mannschaft zu engagieren.
 
Wir würden uns freuen, dich in unserer Volleyballfamilie am CAMPUS begrüßen zu dürfen!